Inhalt

Seniorentreff "Alte Schule"

Logo Seniorentreff "Alte Schule"
Logo Seniorentreff "Alte Schule"
Flyer Seniorentreff
Flyer Seniorentreff
Mitglieder SAG
Mitglieder der SAG v.l.n.r.:
hintere Reihe: Gerd Richter, Andrea Schulte, Ulla Gierse, Jürgen Jindra.
vordere Reihe: Sabine Vitt, Christiane Toschinski, Marina Mestermann, Rita Schröter

Was bieten wir?

Förderung von sozialem Miteinander & Stärkung der selbstständigen Lebensführung

Wir bieten an:

  • Soziale Kontakte (Klönen, Spielen, Basteln)
  • Freizeitgestaltung (Computer-Kurs für Einsteiger, Ausflüge, Besichtigungen)
  • Hilfestellung bei Alltagsproblemen
  • Information und Beratung
    (Wer hilft mir wo?)

Wir bieten nicht an:               

  • Pflegedienst
  • Taxiunternehmen
  • Handwerker- und Hausmeisterdienste

Für Vorschläge und Anregungen zu weiteren Aktivitäten und Projekten aus den Reihen unserer Besucher sind wir jederzeit offen. 

Durch die räumliche Nähe zur Krabbelgruppe, dem Kinder- u. Jugendraum sowie zum Tauschring ergeben sich weitere interessante Möglichkeiten der generationenübergreifenden Seniorenarbeit. 

Wo?

Lehrerzimmer der ehemaligen Grundschule Hirschberg

Im renovierten ehemaligen  Lehrerzimmer haben wir einen Seniorentreff als Begegnungsstätte  für ältere  und jüngere Mitbürger geschaffen.

Wann?

Monatliche Treffen

Regelmäßige Öffnungszeiten des Seniorentreffs:

jeden 1. Dienstag im Monat ab 15:00 Uhr

Besondere Veranstaltungen werden zusätzlich in der Tagespresse bekannt gegeben.

Wer wir sind?

Seniorenarbeitsgruppe

Die Seniorenarbeitsgruppe ( SAG ) ist entstanden durch den Workshop „Hirschberg 2020“ im Dezember 2012. 

Sie setzt sich zusammen aus ehrenamtlich  tätigen Hirschbergern, die sich für die Belange älterer Bürger engagieren.

Kontextspalte